Skip to content

er fehlt...

Zehn Tage ohne meinen kleinen Freund und er fehlt noch immer. Das wird wohl auch immer der Fall sein. Es ist schon eigenartig, wie sehr man sich an so einen kleinen Kerl und seinen Marotten gewöhnen kann. Wenn ich Nachts ein Geräusch höre, rutsche ich sofort zur Seite um ihm Platz zu machen und wenn ich auf den Balkon gehe, warte ich immer, dass er auch kommt. Er war zwar Nichtraucher aber begleitete mich immer auf den Balkon. Ich rauchte und er saß neben mir. Er war nun mal ein Teil der Familie und so werde ich ihn auch immer in meinen Gedanken haben. Die Erinnerungen werden nicht weniger aber zum Glück ertragbarer und das ist Gut so...

Allen Freunden und Besuchern wünsche ich ein schönes Wochenende, Euer Berni...

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Formular-Optionen