Skip to content

Kein gutes Jahr...

Das Jahr 2017 war nicht gerade nett zu uns. Erst Peggys Krebsdiagnose, dann mein Crossover - Bypass in der Leiste mit Problemen an der vergrößerten Prostata und während ich im Krankenhaus lag, verstarb dann Peggys Mutter. Ich konnte mich nicht mal von ihr verabschieden. Als es mit uns dann bergauf zu gehen schien, erblindete Max von einen Tag zum Anderen. Der kleine Kerl ist aber wie Peggy, sehr stark und führt ein fast normales Leben. Ich dagegen habe zu nichts mehr so richtig Lust. Zum Jahresbeginn kann ich bei 1&1 kündigen und wollte eigentlich wieder zur Telekom wechseln weil sich da ja einiges getan hat. So wie es aussieht, werde ich wohl zum Jahresbeginn kündigen aber keinen Wechsel zur Telekom ausführen, sondern die Homepage einstellen. Ich habe alles erreicht, was man mit einer privaten Baukastenseite erreichen kann. Ich werde gut gefunden, habe ausreichend Besucher, was zu vielen Werbeanfragen führte, die ich aber immer alle ablehnte. Ich hätte meine Homepage zwar bequem darüber finanzieren können, hätte mich aber doch in einer Weise abhängig gemacht und das wollte ich nicht. Die Homepage war und ist mein Hobby und so sollte es bleiben. Peggy ist heute zur letzten Chemo und anfang Dezember kommt dann die OP. Ich hoffe, dass alles Gut verläuft und da wir hier ja nicht mehr gebraucht werden, spielen wir mit dem Gedanken, wieder nach Niedersachsen oder sogar nach Berlin zu ziehen. So, erstmal genug gejammert. Ich wünsche allen Freunden und Besuchern noch einen schönen Tag, Euer Berni...

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Ingo am :

Moinmoin Bernd,
ich habe Dich schon mehr als vermisst in Deinem Blog und hätte mich noch diese Woche per eMail nach Dir, Deiner "Angetrauten" und "Max" erkundigt.
Lass bitte, bitte den Kopf nicht hängen und schaue positiv in die nahe Zukunft (z.B. anstehende OP bei Deiner Peggy). Nimm den "Max" als Beispiel: Trotz seiner Blindheit ist er doch "häuslich" topfit geblieben.
Du willst doch nicht etwa Deine gelungene HP aufgeben? :-( Das wäre mehr als schade. Behalte dieses Hobby bei und handele nach der Devise "kürzer treten" i.S. Homepage aktuell halten (mache ich auch zur Zeit, da ich wohl auch eine Art "Durchhänger" habe).

Also nochmals Kopf hoch und positiven Blick in die Zukunft. :-D
Ingo

Berni am :

Moin Ingo,
danke für Deinen Zuspruch aber meine Homepage werde ich nächstes Jahr wohl aufgeben. Mein Hobby ist ja auch mehr der Computer an sich und nicht das Internet. Mit dem PC werde ich mich natürlich weiterhin beschäftigen und wer da meine Hilfe braucht und möchte, bekommt sie auch. Die meisten Anfragen danach, kamen eh von Facebook und dort werde ich auch weiterhin vertreten sein. Einen schönen Sonntag und lieben Gruß an den Hintergrund, Bernd...

Sus am :

Hallo mein Alter Freund Berni,
deinen Zeilen nach ,war das Jahr 2017 nicht gerade das beste und schönste für Dich und Peggy und Max.So hat halt jeder/e seine Probleme mit dasein.Aber Berni ,man sagt immer ,es gibt schlimmere und man muss damit zufrieden sein wies ist .Wie schnell doch so ein Jahr zu Ende geht und hofft ,dass nächste wird besser werden .Herzlich Grüsse und bis bald .......das Tübchen....
Immer wieder schön hier zu lesen ..................... ;-)

Berni am :

Danke Tübchen,
schön mal wieder etwas von Dir zu lesen. Dieses Jahr war wirklich nicht gerade nett zu mir. Jetzt habe ich mir auch noch einen Zahn abgebrochen, zum Glück schmerzt es nicht oder zumindest ist es erträglich. Im Moment habe ich nämlich keine Zeit für den Zahnarzt. Wirklich nur Pech in diesem Jahr.
LG Berni... :-(

Gabi am :

Hallo lieber Bernd,
es tut mir echt leid, was Euch in diesem Jahr alles widerfahren ist. Deine, aber vor allem auch Peggy's Erkrankung ist schon so richtig böse. Und nun auch noch das kleine Katerchen. Mein Kätzchen musste auch im letzten Sommer mit 13 1/4 Jahren eingeschläfert werden, sie hatte auch Krebs.
Aber man muss nach vorne schauen und vielleicht ist ein Umzug genau das Richtige. Na und he, Du weißt doch, Berlin ist immer eine Reise wert und ihr "habt doch einen Koffer in Berlin".
Liebe Grüße auch an Peggy, Gabi und Ecki :-)

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Formular-Optionen